Sie benutzen leider einen AdBlocker. Bitte deaktivieren, um die Seite zu sehen.

ATV & QUAD Magazin

Offroad-Helm: Aventuro EnduroX von Touratech

Offroad-Helm: Aventuro EnduroX von Touratech
April 19
08:00 2017

Der Aventuro EnduroX von Touratech ist ein Offroad-Helm für sportlich orientierte Geländefahrer sowie für Enduroreisende, die einen Hightech-Kopfschutz für Touren in heißen Regionen suchen. Der Aventuro EnduroX rundet das Helmportfolio von Touratech ab: Nach dem Reiseenduro-Helm Aventuro Carbon und dem Adventure-Klapphelm Aventuro Mod bildet der sportliche Aventuro EnduroX die schlüssige Abrundung des Touratech Helmportfolios im Premium-Segment. Er macht zudem neuste Technologien aus dem Motorradrennsport für anspruchsvolle Enduristen verfügbar.

Aventuro EnduroX von Touratech: kühler Kopf

Aventuro EnduroX von Touratech: Modell Companero in der Farbe GelbMotorsportler und engagierte Adventure-Piloten haben eines gemeinsam: Wenn es auf der Maschine richtig zur Sache geht, wird’s heiß. Sehr heiß sogar. Da ist es wichtig, einen kühlen Kopf zu behalten. Nur so kann der Pilot seine maximale Konzentration in schwierigen Situationen aufrechterhalten, blitzschnell auf das Gelände reagieren, einen harten Tag durchstehen. Und das funktioniert nur mit einem Helm, der konsequent auf maximalen körperlichen Einsatz ausgelegt ist. Aventuro EnduroX von Touratech: Modell Namib in der Farbe Orange; Schale in 2 GrößenGenau diese Konsequenz verkörpert der neue Aventuro EnduroX von Touratech, ein kompromissloser Cross-Helm, der in seinem Konzept gleich mehrere Technologien aus dem Rennsport bündelt.
Hierzu zählt die innovative Innenausstattung. Mit dem als ‚Carbon Fitting‘ bezeichneten Textilwerkstoff profitieren Nutzer des Aventuro EnduroX von einer Technologie, die bislang nur Profipiloten zugänglich war. Feinste Kohlefaserfäden sind ins Helmfutter eingewebt und sorgen für eine Feuchtigkeitsabfuhr in einer bislang nicht gekannten Intensität. Aventuro EnduroX von Touratech: extra weites SichtfeldDer hierdurch induzierte Verdunstungseffekt erzeugt eine wohltuende Kühle. Sportmedizinische Studien haben für das Material eine spürbare Absenkung der Herzfrequenz unter Belastung nachgewiesen, heißt es von Seiten Touratech. Auch eine verringerte Bildung von Milchsäure, die bei hoher Konzentration zur Übersäuerung der Muskulatur führt, konnte in Studien belegt werden.
Unterstützt wird der Kühleffekt durch ein äußerst wirkungsvolles Belüftungssystem. Leicht seitlich platzierte Einlassöffnungen leiten den Fahrtwind über üppig dimensionierte Kanäle durch die Helmkalotte. Und damit die Luft auch wirklich an die Kopfhaut gelangt, sorgen großflächige Mesh-Einsätze im Helmfutter für maximalen Durchsatz.

Helmschale: guter Sitz

Aventuro EnduroX von Touratech: Modell Passion in RotDie Schale des Aventuro EnduroX wird in zwei Größen gefertigt, um auch bei kleinen Helmgrößen einen knackig-sportlichen Sitz zu gewährleisten. Ihre markante Form unterstreicht nicht nur den sportlichen Anspruch des Helms, sondern trägt auf funktionaler Ebene zum sicheren Sitz des Brillenbandes bei. Die hochfeste Helmschale wird mit dem technisch maximal möglichen Carbonanteil gefertigt.
Neben seiner sportlichen Basis bietet der Aventuro EnduroX eine Fülle durchdachter Details, die – wie die im Notfall leicht herausnehmbaren Wangenpolster – der Sicherheit dienen oder den Langstreckenkomfort verbessern – wie die integrierte Vorbereitung für Trinksysteme.

Eigenschaften: Besonderheiten

TouratechDer neue Helm verfügt über ein extra großes Sichtfeld durch einen ‚Ultrawide‘-Helmausschnitt . Es passt für alle Arten von Cross-Brillen. Zu den weiteren Features zählt ein sehr weit nach vorn gezogenes, stufenlos justierbares Schutzschild inklusive dreistufigem Schutzspoiler an der Front. Die ‚Carbon Fitting‘-Innenpolsterung besteht zu 100 Prozent aus natürlichen, bakteriostatischen antistatischen Aktivkohle-Faserstoffen, sie ist herausnehmbar und kann gewaschen werden. Zur besseren Reinigung lassen sich Wangenpolsterfutter und Bezug trennen.

Varianten und Preis

Es gibt den Aventuro EnduroX von Touratech in fünf verschiedenen Varianten in folgenden Farben und Bezeichnungen: Companero (gelb), Namib (orange), Passion (rot), Stone (grau), Pacific (blau). Es stehen die Größen XS bis XXL zur Wahl. Im VK kommt der Aventuro EnduroX von Touratech auf einen Preis von 549 Euro. chk

Kontakt: > Touratech <
Kontakt: > Touratech Österreich <

Über den Autor

chk1

chk1

Passende Artikel

Keine Kommentare

Keine Kommentare bisher!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Social Media

Kalender

« April 2017 » loading...
M D M D F S S
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
So 30
So 30

Sternfahrt Kulmbach

29. April - 30. April