27.10.2009
Events

1. Arctic Cat Quadtreffen in Langenaltheim

Mit Freunden teilen auf    

Am Samstag, den 24. Oktober 2009, war es soweit: Christian Joormann von ActionQuad in Erlangen hatte gemeinsam mit seinen Arctic-Cat Händlerkollegen aus… >>> Video >>>

… München, Krugzell, Meschede, Eppingen, Rodewisch und Bad Lobenstein zum Treffen in den Offroad-Park Langenaltheim gerufen – und aufgrund der späten Jahreszeit bescheiden mit 80 bis 100 Teilnehmern gerechnet. Unterstützt wurde die Veranstaltung von Arctic Cat, organisiert war sie allerdings von den Arctic-Cat-Vertragshändlern Actionquad (Erlangen), Quad-Shop München (Unterschleißheim), Rausch & Tittel (Altusried Krugzell), ixSPORTs (Meschede Heinrichsthal), Autohaus Weber (Eppingen), Autohaus Mauersberger (Rodewisch) und Autohaus Lobenstein (Bad Lobenstein).


[media id=19 width=468 height=351]

Der Hersteller Arctic Cat nutzte die Chance, bei der Gelegenheit in seinem Show-Trailer den Händlern und Quadfahrern seine 2010er Modelle zu präsentieren.

Das freilich nicht nur in der Theorie, sondern auch … im Schlamm – wie es sich für ein Quadtreffen geziemt.

Auf Wunsch ging es auch ohne Schlamm – allerdings nicht weniger kompliziert.

Zum Abspülen und zur Kühlung der erhitzten Gemüter gab es ausreichend Wasser.

Allerdings: In den Tümpeln lauerten Tücken.

Die dann freilich Anlass gaben für so manche spektakuläre Bergungsaktion.

Für die ein richtiger Mann noch nicht einmal ein ATV benötigt.

Denn Samstag ist Badetag.

Was in dem weitläufigen Offroad-Park in Langenaltheim auf Wunsch natürlich auch ein bisschen schneller ging.

Na ja, mit Allrad kann das klarer Weise jeder…

Nächste Übung: die Wippe.

Bei der der Begriff ‚Quad‘ großzügig ausgelegt wurde.

Quadhändler haben eben keine Furcht vorm Vaterland.

Spaß beiseite: Auf dem 1. Arctic-Cat-Treffen gab´s natürlich auch eine Ausfahrt, und zwar mit Karl:

Und auf geht´s.

Beim ATV- und Quad-Trial dagegen war Geschicklichkeit gefordert.
Und Rechenleistung. Denn soll ich jetzt lieber einmal zurücksetzen – das gibt 8 Strafpunkte – oder eine Kugel riskieren – das gäbe im Falle eines Falles 20 Strafpunkte? Da kommt´s schon ganz schön aufs Kopfrechnen an.

Wie´s gemacht wird, zeigt der Meister höchstpersönlich: Franz-Josef Stang, heuriger Deutscher Meister im ATV- und Quad-Trail.

Auf ihre Kosten kamen nicht nur die Kids.

So manches Spielzeug wendete sich eindeutig an die Großen.

Allen voran natürlich die 1000er Arctic Cat Prowler, die Christian Joormann präsentierte.

Insgesamt sind auf dem 1. Arctic Cat Quadtreffen in Langenaltheim rund 250 Quadfahrer erschienen, und so standen denn die Begegnungen im Mittelpunkt des Treffens – selbst Offroad-Reifen-Guru Peter Mayerosch war mit dabei.

So freuen sich denn schon heute die meisten der Organisatoren und Teilnehmer auf das zweite Treffen in Langenaltheim – warum nicht in noch größerem Rahmen, gewissermaßen als ATV&QUAD Expo nicht in Wallau, sondern mit Freigelände und Parcours zum Testen der neuen Modelle – das wär´s doch.

Kontakt: Arctic Cat