Monatliche Archive: November 2015

Touratech Alleinvertrieb: Ortlieb Packtasche

Ortlieb Packtasche: Touratech übernimmt den Alleinvertrieb der Ortlieb Taschen, die sich durch Robustheit und Wasserdichte bestens für Abenteuerreisen eignen

Die Ortlieb Packtasche ist nicht nur robust sondern auch wasserdicht, Ortlieb Packtasche: verlässlicher Partner on- und offroadund damit ein verlässlicher Partner auf Reisen mit ATV und Quad. Unter der Bezeichnung ‚Touratech Waterproof made by Ortlieb‘ wird sie künftig ausschließlich über den Niedereschacher Ausrüster Touratech vertrieben und über weitere Fachhändler in Deutschland sowie weltweit über das Distributorennetz der Touratech AG erhältlich sein.

Ortlieb Packtasche: ‚Touratech Waterproof made by Ortlieb‘

Die 1982 gegründete Ortlieb Sportartikel GmbH mit Sitz in Heilsbronn im Landkreis Ansbach hat sich vor allem durch hochwertiges Outdoor-Equipment einen Namen gemacht. Dabei kommen die Produkte überall zum Einsatz, wo Wasserdichte gefragt ist:auf dem Weg ins Büro genauso wie beim Abenteuer in der Wildnis. Dass Touratech nun die Sparte für Motorrad- und Quadfahrer von Ortlieb im Alleinvertrieb übernimmt, hat handfeste Gründe: Wie bisher schon bei den Adventure Rack-Packs wird die Produktpalette in enger Zusammenarbeit mit Ortlieb weiter optimiert und durch Neuentwicklungen ergänzt. Dazu gehören Packsäcke und -taschen genauso wie Tankrucksäcke, Wasser-, Dokumentenbeutel und Außentaschen. Die Marke ‚Touratech Waterproof made by Ortlieb‘ bündelt die Erfahrung von Ortlieb in der Herstellung wasserdichter Ausrüstung und das Know-how von Touratech im Bereich Adventure Touring.

Qualität: made in Germany

Die beiden Firmen verbindet nicht nur dir Liebe zum Abenteuer, auch in ihrer Historie gibt es viele Parallelen. Genau wie bei Touratech entstanden die ersten Ortlieb-Produkte aus der persönlichen Notwendigkeit, etwas für den Eigenbedarf zu entwickeln, was es bis dato noch nicht gab: Bei Touratech-Gründer Herbert Schwarz waren es der Motorradcomputer IMO 200T und selbst gebaute Alukoffer, bei Hartmut Ortlieb wasserdichte Packtaschen aus Lkw-Plane für die Fahrradreise. Beide Unternehmen können auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurückblicken, legen größten Wert auf Qualität made in Germany und vereinen alle Abteilungen von der Entwicklung über die Produktion bis hin zu Vertrieb und Marketing an ihrem Firmensitz.
Touratech„Ich freue mich, dass wir mit ‚Touratech Waterproof made by Ortlieb‘ einen weiteren Produktbereich unter der Marke Touratech anbieten können“, sagt Martin Wickert, Vertriebsleiter bei Touratech. „Die Taschen sind genau auf die Bedürfnisse von Motorrad- und Quadfahrern abgestimmt.“

Preis und Verfügbarkeit

Die Ortlieb Packtasche ist in den Größen Medium bis XL über Touratech sowie im gut sortierten Fachhandel ab einem empfohlenen Vk-Preis von 79,90 Euro erhältlich. chk

Kontakt: > Ortlieb <
Kontakt: > Touratech <
Kontakt: > Touratech Österreich <


Highspeed: Snowmobil Touren in Tratten 2016

Snowmobil Touren in Tratten 2016: rasante Motorschlitten Touren mit Helmut Holleis und Christoph Brandstätter in den Turracher Alpen

Snowmobil Touren in Tratten 2016 bietet SLED Tours in Österreich Snowmobil Touren in Tratten 2016: einmalig in Österreich und bisher Bergwacht, Pistendienst und Hüttenwirten vorbehaltenan, und das im anstehenden Winter bereits in der zweiten Saison. Zweimal täglich geht es rund um die Turracher Höhe in den österreichischen Alpen, um in zwei Stunden mit dem Motorschlitten vielfältige Herausforderungen zu bewältigen.

Snowmobil Touren in Tratten 2016: Motorschlitten-Touren in Österreich

Nicht in Schweden, Norwegen oder Kanada, sondern in Österreich haben Wintertouristen nun die Chance, selbst einen Motorschlitten zu steuern. Waren diese Gefährte in unseren Breiten bisher Bergwacht, Pistendienst und Hüttenwirten vorbehalten, bietet nun SLED Tours geführte Motorschlitten Toren an. Snowmobil Touren in Tratten 2016: in 3,8 Sekunden von 0 auf 100; der Beifahrer ist kostenlos mit dabeiMöglich macht dies ein privater Waldbesitzer, der seinen Wirtschaftswald für die Snowmobil Touren zur Verfügung stellt.
Christoph Brandstätter vom Seehotel Jägerwirt ist seit Jahren leidenschaftlicher Snowmobiler. Die Idee zu geführten Touren hat er im vergangenen Jahr erstmals umgesetzt: Eine Flotte von zehn nagelneuen Motorschlitten der Marke Arctic Cat steht jetzt in der Homebase in Tratten bereit.

Im Schnee: 3,8 Sekunden von 0 auf 100

Obligatorisch bei den Snowmobil Touren in Tratten 2016 sind Helm und Brille; nach einer Einschulung geht’s per Motorschlitten durch die verschneite Landschafte. Die Routen – abseits von Pisten und planiertem Schnee – werden der Schneelage angepasst; wenn es das Tauwetter verlangt, führen sie bis hinauf an die Baumgrenze. 20 Kilometer verschneite Wiesen und Forstwege wollen mit bis zu 160 km/h erforscht.

Infos & Preise

Die Turracher Höhe befindet sich in den Gurktaler Alpen, umfasst ein Skigebiet und Wellness-Möglichkeiten, sofern nicht alle Mitgereisten Snowmobil Touren in Tratten 2016: für 180 Euro mit 160 Sachen über verschneite Wiesen und Forstwegean den Snowmobil Touren teilnehmen möchten.
Die Motorschlitten Touren können vormittags oder nachmittags gebucht werden. So wird um 11 und 14 Uhr gestartet. Sollte kein passendes Winter-Outfit vorhanden sein, kann ein solches geborgt werden. Auch Helm und Brille werden zur Verfügung gestellt. Die Dauer der geführten Ausritte auf den Arctic Cat Motorschlitten beträgt zwei Stunden. Für 180 Euro ist man mit bei den Snowmobil Touren in Tratten 2016 mit dabei, die Sozia fährt kostenlos mit. chk

Kontakt: > SLED Tours <


Weihnachtsgeschenk: Pow All Starthilfe

Pow All Starthilfe: neu bei B.W. Betrieb zum Starten und Aufladen elektronischer Geräte

Die Pow All Starthilfe ist neu im Sortiment von B.W. Vertrieb mit Sitz in Kirchardt. Wenn die Fahrzeugbatterie einmal entladen ist, lässt sich ein Quad mit dieser handlichen Starthilfe im Handumdrehen unabhängig von der Hilfe anderer zum Laufen bringen; außerdem lassen sich andere elektrisch betriebenen Geräte damit aufladen, allen voran Handys und Action-Cams. Für gute Sicht sorgt eine integrierte Taschenlampe. Erhältlich ist die Pow All Starthilfe in zwei verschiedenen Versionen.

Pow All Starthilfe: Leistung

Die Pow All Starthilfe gibt es bei B.W. Vertrieb in zwei Ausführungen, und zwar den Modellen ‚Pow All 14.000‘ mit 14.000 Amperestunden (Ah) und ‚Pow All 18.000‘ mit 18.000 Ah. In ihren Abmessungen Pow All Starthilfe: mit integrierter Taschenlampen Funktion in unterschiedlichen Modigleichen die Geräte einer Butterpackung; die kleine Variante wiegt rund 425 Gramm, die stärkere Version ist etwas größer und mit 760 Gramm auch schwerer. 1.500 Mal soll mit ihrer Hilfe angelassen werden können, und das mit einer Stromstärke von 400 beziehungsweise 600 Ampere. Beide Modelle nehmen es mit Temperaturen von minus 20 bis plus 85 Grad auf, ihre ausgehende Spannung ist 12 Volt.

Vielfältige Anwendungsgebiete: Quadtouren, Camping, Bootsausflug

Die Pow All Starthilfe ist ein kleiner Allrounder, denn mit ihr können neben Fahrzeugen auch elektronische Geräte aufgeladen werden, so etwa Mobiltelefone, Action-Cams, MP3-Player, Laptops und sogar Autokühlschränke. Neben diesem Zusatz-Feature verfügen beide Modelle der Pow All Starthilfe über eine Taschenlampen-Funktion in verschiedenen Modi.

Preis und Verfügbarkeit

Die Pow All Starthilfe kann im Onlineshop von B.W. Vertrieb bezogen werden. Die Version 14.000 kommt im VK auf 89,99 Euro, die Version 18.000 auf 149 Euro. Dazu gibt es eine ausführliche Bedienungsanleitung. Als Zubehör kann man auch eine Aufbewahrungs-Tasche, Klemmen, Ladegeräte sowie Adapter erwerben. Kurzum: ein ideales Weihnachtsgeschenk für ATV- und Quad-Piloten. chk

Kontakt: B.W. Vertrieb, Fon +49/7266/ 949-118


HB-Adventure Switzerland: Touren mit Snowmobil und E-Buggy

Touren mit Snowmobil und E-Buggy: über HB-Adventure Switzerland

Touren mit Snowmobil und E-Buggy bietet der Schweizer Spezialist für Snowmobil-Action auch im kommenden Winter wieder. Ausgangspunkt für das Driftvergnügen auf der Südseite des Splügen-Passesist ist ein Hotel im Wintersport-Ort Soglio im Kanton Graubünden; von dort aus geht´s ins benachbarte Madesimo zur Schneemobil-Basis von HB-Adventure; nach einer Einweisung in die Fahrtechnik starten die TeilnehmerInnen schließlich zur Tour nach Cava zum Lago Nero auf 2.300 Meter Seehöhe, um anschließend über den Splügenpass auf über 2.100 Metern wieder zurück zur Basis zu gelangen.

Touren mit Snowmobil und E-Buggy: Ideale Schnee-Lagen

Gefahren wird auf neuwertigen Motorschlitten von Yamaha auf privatem und öffentlichem Gelände. Rolf Egg von HB-Adventure betont, dass seine Touren mit Snowmobil und E-Buggy von den Behörden autorisiert sind und von ausgebildeten Guides aus der Region begleitet werden. „Die Strecke lässt alle auf ihre Touren mit Snowmobil und E-Buggy: Touren auf Yamaha Motorschlitten auf der Südseite des Splügen-PassesistKosten kommen – action-süchtige Sportfreaks ebenso wie verträumte Romantiker“, verspricht Rolf. Steile Abfahrten und kurvenreiche Pass-Strassen wechseln sich mit atemberaubenden Panorama-Blicken und verlassenen Bergdörfern ab. Eine Reise wert ist die Gegend freilich auch durch viele andere Wintersportarten, die dort möglich sind.
Die Preise für die Motorschlitten-Touren von HB-Adventure Switzerland beginnen bei 389 SFr für einen begleiteten Tagesausflug ab St. Moritz, inkludiert ist ein Mittagessen. Überdies sind Luxus-Touren mit viergängigen Mittags-Menüs in einem Berghaus und individuellen Strecken über unberührte Pisten zu Preisen von 425 bis 625 SFr im Angebot.

Cross Buggy Park in Pontresina: Driften mit Elektro-Buggys

Der neueste Schrei bei HB Adventure ist das Driftvergnügen auf Touren mit Snowmobil und E-Buggy: Driftvergnügen auf privatem und öffentlichem Geländeseinem Cross Buggy Park in Pontresina. Mit zweisitzigen Elektro-Buggys lässt sich dort um vereiste Kurven driften, und an Geschicklichkeits-Hindernissen kann das persönliche Fahrvermögen ausgelotet und trainiert werden. Das Ganze ohne CO2-Ausstoß, ohne Motorenöl und mit geringen Lärmemissionen. „Das E-Buggy-Fahren ist ein cooler Spass für die ganze Familie, schliesslich dürfen die Buggys bereits ab 16 Jahren gefahren werden, und als Copiloten sind Kids ab 10 Jahren erlaubt“, schwärmt Rolf. Der Buggy Park in Pontresina (Montebello) öffnet – je nach Schneelage – kurz vor Weihnachten 2015; 25 Minuten Buggy-Fahrspaß gibt´s ab 65 SFr. x / Bilder: Marc van Swoll

Kontakt: > HB-Adventure Switzerland <


Zweirad Voit: ATV Winterdienst Ausstattung

ATV Winterdienst Ausstattung: Gut beraten wird man in dieser Sache bei Günther Voit, der ein breites Sortiment an Produkten für den Winterdienst führt; es reicht vom ATV über die Fahrerkabine bis hin zum Schneeschild und Salzstreuer

ATV Winterdienst Ausstattung bietet Günther Voit in seinem Laden in Sandelzhausen. Zweirad Voit führt hier eine breite Palette an Fahrzeugen. Begonnen hat er mit Yamaha, es folgten Honda und Kawasaki, und seit dem Jahr 2000 ist Zweirad Voit Can-Am-Vertragshändler. Günther führt auch ATV Winterdienst Ausstattung: Günther führt auch hydraulisch verstellbare Schneeschilde ab einem VK-Preis von 1.500 EuroUmbauten speziell für Rennfahrzeuge samt Tuning auf seinem Leistungsprüfstand durch, ferner Spezialumbauten für ATVs und Side-by-Sides, die von der Bergwacht über die Feuerwehr bis hin zu den Hüttenwirten Einsatz finden. Als Ausrüster bedient er Förster und Landwirte ebenso wie Kommunen und Hausbesorger. Für Schutz beim Schneeschippen sorgen seine Kabinen; zudem gibt’s bei Günther Schneeschilde und Salzstreuer.

ATV Winterdienst Ausstattung: bei Zweirad Voit

Winterdienstprofis können sich bei Günther rund um ausstatten, und das vom Winterdienstfahrzeug bis hin zur Kabine, einem Schneeschild wie auch einem Salzstreuer. Günthers Angebote sind vielfältig. Aktuell neu ist eine Fahrerkabine, die auf jedes ATV passt, so es hinten und vorne über einen Gepäckträger verfügt. In der Basisausstattung bezahlt man bei Zweirad Voit für diese Fahrerkabinen 2.000 Euro. Um dann auch im Schnee vorwärts zu kommen beziehungsweise ihn weg zu bekommen, hat Günther Schneeschilde im Sortiment. Ab 1.500 Euro bekommt man hydraulisch verstellbare Schilde mit einer Breite von 125 cm bis 150 cm.

Streugeräte von APV: für den Kleinanwender wie auch für den Profi

Neu im Sortiment der ATV Winterdienst Ausstattung sind bei Zweirad Voit Salzstreuer von APV. APV in Hötzelsdorf führt ein überaus weit gefächertes Sortiment an Quad-Zubehör für Grünland, Ackerbau, Wein- und Obstbau sowie für den Winterdienst. Bei Günther wird man also fündig, so man technisches Arbeitshilfswerk dieses österreichischen Qualitäts-Unternehmens sucht.
Der Kleinstreuer WD 40 M2 eignet sich mit einem Fassungsvermögen von 40 Litern für die praktische Bearbeitung von vereisten Gehwegen, Parkplätzen und anderen Kleinflächen mit Salz und Auftaumittel. Das Winterdienstgerät WD 250 M2 mit seiner aus Edelstahl gefertigten Dosier-Einheit ist etwas für Profi-Anwender. Mit 250 Liter Fassungsvermögen Zweirad Voitund einer Arbeitsbreite von bis zu 6 Metern ist die Bearbeitung von Gehwegen, Parkplätzen und Straßen unkompliziert und rasch möglich.
Günthers Salzstreuer beginnen ab einem VK-Preis von 1.100 Euro. chk

Kontakt: > Zweirad Voit <


14 Hektar: Offroadpark Geisingen eröffnet im Mai 2016

Offroadpark Geisingen eröffnet im Mai 2016: 14 Hektar Tummelplatz für Side-by-Sides, Quads, ATVs, Snowmobile und Quads mit Raupenantrieb

Der Offroadpark Geisingen eröffnet im Mai 2016 seine Pforten. Offroadpark Geisingen eröffnet im Mai 2016: auch für Veranstalter von Fahrzeugtests, Trainings, Lehrgängen und PräsentationenDieser wohl höchst gelegene Freizeitpark Deutschland bietet einen Tummelplatz für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen rund um das Thema Offroad auf einer Fläche von 14 Hektar. Hier können sich Piloten von Side-by-Sides, Quads und ATVs so richtig austoben, ihre eigene und die Leistungsfähigkeit ihrer Fahrzeuge auf die Probe stellen. In den Wintermonaten kann der Park mit Snowmobilen wie auch Quads mit Raupenantrieb erschlossen werden. Der Offroadpark Geisingen eignet sich zudem für Fahrzeugtests, Trainings, Lehrgänge und Fahrzeug-Präsentationen. Dabei kann die Strecken-Führung an die Wünsche und Bedürfnisse der Veranstalter angepasst werden. Zum Offroadpark Geisingen gelangt man über die Autobahn 81; er liegt bei Tuttlingen – direkt zwischen dem Großraum Stuttgart und der Schweiz.

Offroadpark Geisingen eröffnet im Mai 2016: Vorlauf-Phase

Nach nunmehr drei Jahren Vorbereitung, Planung und Genehmiguns-Verfahren kann Dirk Strecker sein Projekt Offroadpark Geisingen verwirklichen. „Die Resonanz ist überwältigend“, freut sich Dirk, Offroadpark Geisingen eröffnet im Mai 2016: auch für Veranstalter von Fahrzeugtests, Trainings, Lehrgängen und Präsentationender gemeinsam mit und Oliver Mohr ambitioniert hinter dem neuen Offroadpark steht. Vor einigen Jahren wurde Dirk bei der Suche nach einem geeigneten Gelände für Veranstaltungen bei der Geisinger Kalkstein Schotterwerk GmbH & Co. KG (GKS) fündig. Es gelang ihm auf dem Gelände oberhalb des Steinbruchs kleinere Offroad-Events zu organisieren. Dabei seien die Teilnehmer, die er teilweise noch aus seiner aktiven Zeit als Motorsportler kannte, derart begeistert gewesen, dass sie immer wieder angefragt hätten. „Daraus erwuchs die Idee, dieses Gelände dauerhaft als Anlaufpunkt für Offroad-Begeisterte zu etablieren“, sagt Dirk.
Mit einem Konzeptentwurf wurde Dirk bei Oliver, dem geschäftsführendem Gesellschafter der Meichle & Mohr Firmengruppe, vorstellig. Die schwerpunktmäßig im Bereich Baurohstoffe tätige Firmengruppe hatte nach Schließung des Zementwerks in Geisingen das Schotterwerk übernommen. Die Idee stieß sofort auf großes Interesse. „Wir haben mit Ultramarin sehr viele gute Erfahrungen im Hinblick der Folgenutzung von Rohstoff-Abbauflächen sammeln können“, bemerkt Oliver und bezieht sich dabei auf den von der Meichle & Mohr GmbH betriebenen Yachthafen Ultramarin, mittlerweile die größte Marina am Bodensee.

Fahrvergnügen: Das Gelände

Mit dem Offroad-Park Geisingen wird im südwestdeutschen Raum ein zentraler Anlaufpunkt für Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten rund um das Thema Offroad geschaffen. Er beinhaltet ein vielseitigstes Angebot für die beliebtesten Arten von Geländefahrzeugen und Krabbeltieren.
Auf einer Gesamtfläche von 14 Hektar haben Fahrer von Side-by-Sides, Quads und ATVs sowie LKWs und Offroadpark Geisingen eröffnet im Mai 2016: 14 Hektar Tummelplatz für Side-by-Sides, Quads, ATVs, Snowmobile und Quads mit RaupenantriebMotorrädern die Gelegenheit, sich auszutoben, ihr Können und die Leistungsfähigkeit ihrer Fahrzeuge auszuloten. Auf dem mannigfaltigen Gelände wechselt der Untergrund der Strecken von Schotter zu Kies und von Sand zu Naturwald-Boden. Wasserlöcher locken Schlammwühler, steile Bergab- und Bergauf-Passagen runden das Profil des Offroadpark Geisingen ab.
Die Planungen für die Eröffnung im kommenden Mai seien in vollem Gange, erklärt Dirk. „Der Fahrplan für die Umsetzung ist sehr straff“, bemerkt Dirk. So möchte die für das Projekt zu gründende Gesellschaft beispielsweise in Kürze das gesamte Gelände mit einem Zaun versehen, die Zufahrt ausbauen und mit der Errichtung des großzügig geplanten Willkommens-Centers beginnen.

Das Warten hat ein Ende: Eröffnung im Mai 2016

Der Offroadpark Geisingen eröffnet im Mai 2016 und wird ab diesem Zeitpunkt ganzjährig befahrbar sein. Durch seine hohe Lage – auf einer Seehöhe von rund 900 Metern – ist die Nutzung auch in den Wintermonaten gewährleistet. chk

Kontakt: > Offroadpark Geisingen <


Actionkameras: GoPro Akkus mit mehr Power

GoPro Akkus mit mehr Power: Brunton sorgt mit dem All Day 2.0 und dem All Night für eine längere Laufzeit der Actionkameras GoPro Hero 3+ und Hero 4

Die GoPro Akkus mit mehr Power von Brunton lassen die Actionkameras GoPro Akkus mit mehr Power: Seinen ‚All Night‘ hat der Outdoor-Ausrüster Brunton mit einer Video-Leuchte ausgestattet, die 400 Lumen Leuchtkraft bietetGoPro Hero 3+ und Hero 4 länger laufen. Pünktlich zur Weihnachtszeit bringt der amerikanische Hersteller von technischem Outdoor-Zubehör mit Sitz in Wyoming am Fuße der Rocky Mountains den All Day 2.0 und den All Night auf den Markt. Dabei handelt es sich um GoPro Akkus mit mehr Power, die bei den Actionkameras GoPro Hero 3+ und 4 für eine 5mal längere Laufzeit sorgen, und das beim ‚All Night‘ sogar mit zusätzlicher Video-Leuchte.

GoPro Akkus mit mehr Power: für die GoPro Hero 3+ und Hero 4

Die robusten Brunton Akkus warten mit einer Kapazität von 5.000 Amperestunden auf. Dank dieser Kapazität sorgen sie im GoPro Akkus mit mehr Power: Die Brunton Zusatz-Akkus sitzen fest, sind wasserdicht und lassen sich über einen USB-Anschluss aufladenVergleich zum Originalakku für bis zu 5mal längeren Filmspaß. Durch eine exakte Anpassung an die Gehäuse der GoPro Hero 3+ und Hero 4 sitzen die neuen Lithium-Polymer-Akkus fest und sind zudem wasserdicht (IPX5). Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit ist die zusätzlich eingebaute LED-Lampe des All Night GoPro Akkus mit mehr Power ein hilfreiches Feature. Mit 400 Lumen Leuchtkraft gelingen auch bei Dämmerung und Dunkelheit noch Action-Videos, die sich sehen lassen können. Helligkeit und Streuung lassen sich den Bedingungen und dem Motiv entsprechend anpassen.
Beide Modelle sind außerdem mit einem abgedichteten USB-Anschluss ausgestattet, über den man in Filmpausen elektronische Kleingeräte wie Smartphone, Tablet, Kompaktkamera oder GPS laden kann.

Preis und Verfügbarkeit

Der All Day 2.0 GoPro Akku ist im gut sortierten Fachhandel zu einem empfohlenen VK-Preis von 89,99 Euro zu haben, für den All Night Akku wurde ein VK-Preis von 184,99 Euro ausgerufen. chk

Kontakt: > GoPro Deutschland <
Kontakt: > GoPro <


Quad Center Friedberg: ATV und Quad Rundumservice

ATV und Quad Rundumservice: beim Quad Center Friedberg

ATV und Quad Rundumservice bietet das Quad Center Friedberg. Im Jahr 2005 gegründet, ist es im Industriegebiet West von Friedberg zuhause. ATV und Quad Rundumservice: großer Schauraum mit Fahrzeugen der Marken CF Moto, Explorer, Herkules und TGBHier wird neben dem Verkauf von Fahrzeugen der Marken CF Moto, Explorer, Herkules und TGB auch der komplette Service rund um Quads und ATVs angeboten. Auf alle Fahrzeuge gibt es eine Garantie und Gewährleistung, auch die Versorgung mit Zubehör-, Ersatz- und Verschleißteilen ist gesichert, sei es vor Ort oder über den Online-Shop.

ATV und Quad Rundumservice: Folierungen, Touren, Racing

Neu beim Quad Center Friedberg sind Folierungen für ATVs und Quads. Diese werden vom Chef Mike Mosler in persona ATV und Quad Rundumservice: in der Meisterwerkstattdurchgeführt. Tobias Mosler ist für den Verkauf zuständig. Beratung wird bei ihm groß geschrieben. Der Meister der Werkstatt ist Toni Meier.
Um den ATV und Quad Rundumservice zu komplettieren, hat sich das Quad Center Friedberg mit dem Quadverleih Taunus zusammengetan. Hier können Fahrzeuge gemietet und Touren gebucht werden. Auch beim Racing ist der Betrieb aus Friedberg engagiert. Im Jahr 2005 gründete Mike Mosler ein Racung Team. „Aktuell schicken wir zwei aktive Fahrer zu rund 15 Rennen im Jahr“, so Mike. ben
chk

Kontakt: > Quad Center Friedberg <
Kontakt: > Quadverleih-Taunus.de <


Neue Strecke: GCC Lauf am Venusberg

GCC Lauf am Venusberg: Die Location für den 7. Lauf im Juni 2016 steht damit fest; Veranstalter ist der MSC Mittleres Erzgebirge

Mit dem GCC Lauf am Venusberg steht die siebente Location der Deutsche Cross Country Meisterschaft im Jubiläumsjahr fest. Der MSC Mittleres Erzgebirge hat für das Jahr 2016, in dem die Deutsche Cross Country Meisterschaft ihr 15-jähriges Bestehen feiert, den Zuschlag GCC Lauf am Venusberg:Herausforderung für Piloten und Technikfür den Lauf im Juni erhalten. Sechs Veranstaltungsorte standen bereits fest, nun ist auch der siebente mit dem GCC Lauf am Venusberg fix.

GCC Lauf am Venusberg: Die Veranstalter, der MSC Mittleres Erzgebirge

Zuständig für diese Strecke ist das Team von Enduro Fleischer, welches seit vielen Jahren eine feste Größe im deutschen Offroadsport inne hat und jede Menge Erfahrung mit teilnehmerstarken Events mitbringt. Ein Lauf zur Maxxis Cross Country Meisterschaft, noch dazu im Juni, ist allerdings auch für ein starkes Team immer eine Herausforderung. Erfahrungsgemäß stehen bei einem GCC Rennen in dieser Jahreszeit rund 800 Fahrer am Start. Ähnlich GCC Lauf am Venusberg: Vorfreude bei den Piloten; am Siegerpodest der XC Quad Pro Klasse beim GCC Finale 2015 in Bühlertann sind Kevin Ristenbieter vor Frank Geiling und Max Freundwie in Goldbach wird die Möglichkeit zur Teilnahme dort fast ausnahmslos nur den eingeschriebenen Serienfahrern möglich sein.
Dass das GCC Projekt am Venusberg Hand und Fuß hat, dafür sorgen die Veranstalter Peter Thiele und Andreas Cyffka. Beide sind bekannte Größen, wenn es um das Thema Offroad-Sport geht, und haben jahrelange Erfahrung. „Es wird eine relativ lange, jedoch schnelle und flüssige Strecke“, weiß Peter Thiele. „Dazu gibt es noch jede Menge Auf- und Abfahrten im Enduro Style und einen spektakulären MX Teil. Alles in allem reden wir von einer Zehn-Minuten-Runde. Da lässt sich einiges anstellen“, so Peter, der betont, dass der MSC langfristig in der Reihe der GCC Veranstalter stehen möchte. „Wir werden unser Bestes geben, um bereits im ersten Jahr eine Top-Veranstaltung zu bieten. Das Erzgebirge hat in ganz Europa einen Ruf als Offroad-Hochburg, diesem Ruf wollen wir nicht nur gerecht werden, nein, wir wollen ein Highlight setzen. Wir freuen uns jetzt schon auf ein großes Fan-Publikum“, beteuert Peter.

Sommerfrische: Freibad direkt am Fahrerlager

Für alle Teilnehmer und Begleiter wird beim GCC Lauf am Venusberg ein Freibad direkt am Fahrerlager eingerichtet und die damit verbundene Infrastruktur geboten. Die neue GCC Location Maxxis Cross Country Meisterschaft (GCC)befindet sich direkt am Ortsrand von Venusberg, rund 15 Kilometer südlich von Chemnitz – verkehrsgünstig nur wenige Kilometer von der A 72 Ausfahrt Stollberg gelegen, und damit im traditionellen Einzugsgebiet der GCC.

Anmeldung: online

Die Einschreibung zur neuen Saison 2016 läuft bereits auf Hochtouren. Wer also sicher bei den Events dabei sein möchte, sollte sich tunlichst auf der Webseite der European Cross Country Championship anmelden, da die Nennung zu den einzelnen Läufen traditionell bereits am 1. Januar 2016 öffnet. chk

Kontakt: > GCC German Cross Country <