26.06.2012
Zubehör

Baas bike parts ZA14: Stromversorgung im Tankrucksack

Mit Freunden teilen auf    

Für Bordstrom im Tankrucksack sorgt das Kabel ‚ZA14‘ von Baas bike Parts, das sich mit einem Universalstecker (mit Sicherung) in alle DIN- und Zigaretten-Bordsteckdosen einstecken lässt. Auf der anderen Seite befindet sich eine ‚fliegende‘ Zigarettensteckdose mit Deckel. „Durch die Öffnung des Tankrucksacks kann damit einfach die Stromversorgungsbuchse für Navi oder Handy gelegt werden“, sagt Dirk Baas von Baas bike parts.
Baas bike parts, Kabel ZA14: versorgt den Tankrucksack mit BordstromDas ZA14-Kabel enthält eine schwarze Kabelverschraubung, um nach Demontage des Steckers den Festeinbau in den Tankrucksack zu ermöglichen. Mit nur einer 12-Millimeter-Bohrung in den Tankrucksack kann das Kabel zugentlastet und wasserdicht montiert werden. Die wichtigsten Features:

  • Universalstecker zum Einstecken in DIN / ZIG Bordsteckdosen
  • ZIG-Steckdose mit Deckel und strammem Sitz für guten Steckerkontakt
  • Gesamtlänge: 1 Meter
  • Einbaumöglichkeit in den Tankrucksack mit beiliegender Verschraubung
  • Universalstecker mit integrierter Sicherung

Für sein ZA14-Kabel ruft Baas bike parts im VK 19,95 Euro auf. x

Kontakt: > Baas bike parts <