22.01.2013
Fahrzeuge

HB-Adventure: Elektro-Quad ‚E-Force‘

Mit Freunden teilen auf    

E-Force: mit 22 kW starkem Elektro-Motor ideal zum Driften und SchleppenEin ATV mit 22 kW starkem Elektro-Antrieb (72 Volt Gleichstrom) bietet aktuell das Team um Rolf Egg von HB-Adventures Switzerland zum Preis von 8.900 Euro exklusive Straßenzulassung und nationaler Mehrwertsteuer. Einzeltypisierungen für die Schweiz sind in Vorbereitung, für Deutschland wird ein Vertriebspartner gesucht. In der Spitze läuft das Fahrzeug bis zu 70 km/h, bei moderater Fahrweise ermöglichen serienmäßige Blei-Säure-Akkus eine Reichweite von etwa 50 Kilometern; Lithium-Akkus zum Aufpreis von etwa 3.000 Euro verdoppeln die Reichweite.

Urgewaltiges Drehmoment

E-Force: mit 22 kW starkem Elektro-Motor ideal zum Driften und Schleppen„Mit dem urgewaltigen Drehmoment des Elektro-Antriebs geht das Fahrzeug beim Anfahren mit Vollgas unweigerlich auf die Hinterräder“, sagt Rolf, der diese Eigenschaft für den Einsatz bei Quadvermietungen elektronisch unterbinden möchte. In der aktuell angebotenen Bauweise empfiehlt sich das Fahrzeug vor allem für Bio-Baunern, Kommunal-Betriebe und kleine Flugplätze, auf denen leichte Flugzeuge leise und abgasfrei zu rangieren sind. Der Event-Veranstalter HB-Adventure wird das Fahrzeug im kommenden Winter im Rahmen von Sport-Veranstaltungen auf vereistem Untergrund einsetzen. „Hier ist die E-Force zum Driften ideal“, schwärmt Rolf Egg. x

Kontakt: > HB-Adventure Switzerland <