27.10.2009
Allgemein

Polaris: Rückrufaktion

Mit Freunden teilen auf    

Polaris ruft die Modelle 500 IRS des Baujahres 2007 und Outlaw 525 IRS des Baujahres 2008 zurück

Polaris startet eine Rückrufaktion der Outlaw 500 IRS aus dem Baujahr 2007 und 525 IRS aus 2008. Bei diesen Modellen können sich die Schrauben des hinteren Kettenrades lösen. Inhaber der betreffenden Fahrzeuge sollten sich umgehend mit einem Vertragshändler in Verbindung setzen und den Fahrbetrieb einstellen.

Kontakt: Polaris