21.01.2010
Allgemein

QFB: Erstes Quad-Schlitten-Pulling

Mit Freunden teilen auf    

Fahrzeug-Test: wie viele Schlitten samt Besatzung zieht ein ATV?Dauert der Winter zu lange, wird so mancher mangels Auslastung zum Erfinder. Wahre Quadiasten entwickeln dabei Ideen zu neuen Sportarten im Schnee …

… andere suchen einen Zeitvertreib, der die ganze Familie selbst bei klirrender Kälte vom Ofen hervor lockt. So geschehen in Norddeutschland.
Die Celler waren schneller: Platz zwei für die QFBDie Quad & ATV Freunde Burgdorf starteten in ihrem Forum die Diskussion, wie viele Schlitten samt Besatzung ein ATV wohl zeihen könne. Theoretisieren war aber bald zu langweilig, und so war der praktische Versuch angesagt. Kurzfristig wurde eine geeignete Strecke in der Nähe von Wettmar gefunden, Glühwein, Kaffee und Kuchen organisiert und schon gings ab zu Norddeutschlands erstem Quad-Schlitten-Pulling. Am 17. Januar traf sich die Meute und brachte 18 Schlitten mit, die mit 17 Erwachsenen und 8 Kindern besetzt waren. Zeitgleich fand ein identischer Wettbewerb des Celler Quadtreff in Lutterloh statt. Telefonisch hielten sich die Mannschaften gegenseitig auf dem Laufenden. Die Celler gingen mit 23 Schlitten an den Start und konnten diese mit einer KingQuad 750 AXI über die vorher vereinbarte Strecke von 200 Meter ziehen.
Eine Idee für kalte Wochenenden: Wintersport für die ganze FamilieDamit konnten die Celler den imaginären Pokal für sich beanspruchen, die QFB werden aber im nächsten Winter alles daran setzten den Pokal zurück zu holen. Im Anschluss wurde der 2. Platz in einer nahen Gaststätte gefeiert.
Die QFB sind kein eingetragener Verein. Derzeit sind im Forum ca. 140 Fahrer und Fahrerinnen aktiv, wovon zum monatlichen Stammtisch zwischen 20 und 40 erscheinen. Der Stammtisch der QFB findet an jedem ersten Sonntag im Monat ab 10 Uhr in der Brandente in Burgdorf statt. Gäste sind jederzeit gern gesehen.

Kontakt: QFB