04.08.2017
Events

Quadtreffen am Atom-Reaktor: Zwentendorf die Zweite

Mit Freunden teilen auf    

Bärtige Turban-Träger am Atomkraftwerk verheißen im Normalfall nichts Gutes. Ganz anders ist das freilich, wenn der Turban-Träger Hermann Katsch heißt und mit seiner CF Moto CForce 800 zu Besuch ist auf dem Reaktor-Quadtreffen der On / Off Wheelers: Die hatten vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 nach Zwentendorf gerufen, wo im heurigen Jahr das achte Quadtreffen anstand, zum zweiten Mal organisiert von den On / Off Wheelers.
Nachdem brütende Hitze im vergangenen Jahr den Spaß an Spielen und Ausfahrten schon eher beeinträchtigt hatte, spielte Petrus im heurigen Jahr mit und spendierte den Quad-Piloten Sonnenschein bei angenehmen Temperaturen.

Quadtreffen am Atom-Reaktor: Spielen im Schatten des Reaktors

Quadtreffen am Atom-Reaktor: gemeint war das andere LinksAuf dem Plan stand am Samstagvormittag ein Parcours mit Stationen, an denen die Quadfahrer ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen mussten: Quadtreffen am Atom-Reaktor:  kleine Atomfässer treffenEiner Wippe folgte eine Basketball-Station, bei einem Wurfspiel mussten kleine Atomfässer ‚abgeräumt‘ werden, mit einer Lanze musste ein Ring getroffen werden, und schließlich sollte sich der Pilot mit lichtdichter Brille allein auf Ansage seines oder seiner PartnerIn gestützt durch einen Pylonen-Kurs führen lassen.

Friedliche Nutzung

Das Atomkraftwerk Zwentendorf ist übrigens nie ans Netz gegangen und damit das einzige, das wirklich immer friedlich genutzt wurde. Heute ist hier Fotovoltaik installiert, womit das Ganze die teuerste Solarstrom-Anlage der Welt darstellen dürfte.

120 Teilnehmer

Quadtreffen am Atom-Reaktor:  nicht weniger als 67 ATVs & Quads beim AufbruchMit insgesamt rund 120 TeilnehmerInnen war das Reaktor-Quadtreffen 2017 erfreulich gut besucht. Das Austria X Team stellte die größte angereiste Gruppe, und auch die Quadfreunde Mühlviertel, der Quadclub Neusiedl und die QF Mostviertel waren zahlteich vertreten – zur Freude der Quadtreffen am Atom-Reaktor: Händlermeile mit Allrad Horn, Motorfun B30 & WatzingerHändler, die sich hier präsentierten: Das Team von Motorfun B30 zeigte TGB, Allrad Horn die Marke Can-Am und Watzinger Polaris. Als Markenbotschafter für CF Moto hatte Turban-Träger Hermann Katsch eine brandneue CForce 450 mit dabei.
Am Nachmittag war eine Ausfahrt angesagt, an der nicht weniger als 68 Fahrzeuge teilgenommen haben. Über Landsträßchen ging´s zu einer Kart-Strecke, auf der sich die Straßenquad-Piloten einmal so richtig autoben konnten.
Am Abend stand die Preisverleihung an, den Ausklang bildeten Benzingespräche. Insgesamt ein gelungener Event, sowohl die On / Off Wheelers als auch die Teilnehmer freuen sich bereits auf das 9. Reaktor-Quadtreffen im kommenden Jahr 2018. x / hka

Kontakt: > On / Off Wheelers <