Sie benutzen leider einen AdBlocker. Bitte deaktivieren, um die Seite zu sehen.

ATV & QUAD Magazin

Dinli Produktion: ‚vorübergehender‘ Stop

Dinli Produktion: ‚vorübergehender‘ Stop
Februar 11
18:40 2014

Dinli 800 EVO EFI EPS: lieferbar trotz Stop in der Dinli Produktion in TaiwanBereits seit Wochen geistern Gerüchte über den Stop der Dinli Produktion in Taiwan durch die Quad-Szene im deutschsprachigen Raum. Händler und Piloten sind verunsichert, ob sie weiterhin Fahrzeuge und Teile erhalten. Entwarnung gegeben hat heute Bruno Payer von der Karcher AG, dem Dinli Generalimporteur für Deutschland und Österreich, Generalimporteur: Die Fahrzeug- und Teile-Versorgung sei für Deutschland, Österreich und Frankreich nicht betroffen. Hier die offizielle Meldung im Wortlaut:

Vorübergehender Stop bei der Dinli Produktion in Taiwan

Dinli hat vorübergehend die Produktion für Fahrzeuge, Sportgeräte und Maschinen ausgesetzt. Laut Dinli-Management werden zur Zeit Gespräche über Lösungen, auch mit Investoren geführt.
Die Dinli-Importeure in Deutschland und Frankreich sind hierdurch in ihren Liefermöglichkeiten von Fahrzeugen und Ersatzteilen derzeit nicht betroffen. Ab Februar 2014 ist auch das neue Modell ‚Dinli 800 EVO EPS EFI‘ lieferbar.

Dinli

Einzelheiten

Über Hintergründe, Einzelheiten und eine zu erwartende Länge des Stops in der Dinli Produktion hat Karcher zunächst nichts weiter ausgesagt – ATV&QUAD bleibt am Ball und informiert in Kürze. x

Kontakt: > Karcher / Dinli Motor <

Tags
Teilen

Über den Autor

imo

imo

Passende Artikel

Keine Kommentare

Keine Kommentare bisher!

There are no comments at the moment, do you want to add one?

Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Social Media

Gewinnspiel